logo st benedikt

Alle Gottesdienste, Nachrichten  und Termine der Pfarrei St. Gertrud können Sie über "Weiterlesen" lesen oder hier gleich zum Download: 


Der Apostel Paulus schreibt:

Seid einander in geschwisterlicher Liebe zugetan; übertrefft euch in gegenseitiger Achtung.

Lasst nicht nach in eurem Eifer; lasst euch vom Geist entflammen und dient dem Herrn.

Seid fröhlich in der Hoffnung, geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet!

Freut euch mit den Fröhlichen und weint mit den Weinenden!

Seid untereinander eines Sinnes, strebt nicht hoch hinaus, sondern bleibt demütig!

Haltet euch nicht selbst für weise. Vergeltet niemand Böses mit Bösem.

Seid allen Menschen gegenüber auf Gutes bedacht!

Soweit es euch möglich ist, haltet mit allen Menschen Frieden.

Lass euch nicht vom Bösen besiegen, sondern besiegt das Böse durch das Gute!

Gebet:

Guter Gott. Ein weiteres Fest, das wegen Covid-19 in diesem Jahr nicht stattfindet, ist unser Pfarrfest. Es ist schwer, mit diesem Wissen fröhlich in der Hoffnung zu sein, geduldig zu sein. Aber Ostern zeigt uns immer wieder aufs Neue - da kommt noch etwas. Der Tod ist nicht das Ende. So gesehen ist es uns vielleicht auch möglich, fröhlich in der Hoffnung zu sein und geduldig auf das neue Morgen zu warten  -  auch in Corona-Zeiten. Bitte gib uns allen dabei Kraft - denen die es kaum abwarten können, dass es wieder normaler wird und denen die diese Schritte langsam angehen müssen oder wollen.  Gemeinsam - in geschwisterlicher Liebe zugetan - schaffen wir das. AMEN

Einen fröhliche Zeit voller Hoffnung für Sie und Ihre Familie.

Für den Pfarrgemeinderat  St. Gertrud

Stefan Goldhammer

Sonntag  -  28.06.:                  10.00    Wort-Gottes-Feier
                                                                                
im Pfarrgarten vor dem Pfarrsaal (entfällt bei Regen)

Sonntag  -  05.07.:                  10.00    Wort-Gottes-Feier
                                                            
im Pfarrgarten vor dem Pfarrsaal (entfällt bei Regen)

Bei den Gottesdiensten im Freien und in der Kirche sind die Abstände zu wahren.  Es muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
Nicht am Gottesdienst teilnehmen darf, wer unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme hat, infiziert oder unter Quarantäne gestellt ist oder in den letzten vierzehn Tagen vor Anmeldung Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten hatte.  Weitere Informationen entnehmen Sie dem für die Pfarrei erarbeiteten Hygienekonzept (in den Schaukästen sowie auf der Webseite der Pfarrei).  Bitte bei Bedarf eigene Sitzgelegenheit (Campingstuhl) mitbringen.

**********

Das Pfarrbüro ist weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen!

Für die Seelsorge stehen wir Ihnen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung.

Sie erreichen uns im Pfarrbüro telefonisch (9 55 65 oder 4 49 77 30)
oder per Mail (
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Die Hauptkirche ist aktuell aufgrund von Reparaturarbeiten geschlossen

Daher haben wir für das persönliche Gebet die Seitenkirche
täglich von 10.00 - 19.00 Uhr für Sie geöffnet.

Bitte nutzen Sie den Seiteneingang und achten Sie darauf, dass sich maximal 5 Personen gleichzeitig in der Kapelle aufhalten und der Abstand (mind. 1,5m) eingehalten wird.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund.

**********

­