logo st benedikt

„Selig die Frieden stiften“ (Mt 5,9) so lautet das Bibelwort aus der Bergpredigt zum Monat der Weltmission. Kurzfristig ist noch ein erklärendes Leitwort dazu genommen worden: „Solidarisch für Frieden und Zusammenhalt“. Wie wichtig sozialer Frieden und menschlicher Zusammenhalt in Zeiten der weltweiten Covid-19-Krise sind, erfahren wir täglich durch die Medien oder aus unserer unmittelbaren Umgebung. In diesem Jahr wird mit der Missio-Aktion besonders Westafrika unterstützt. Die Kollekte ist in diesem Jahr sehr wichtig, denn wegen der Pandemie fallen weltweit viele Gottesdienste aus. Deshalb können auch wichtige Kollekten nicht stattfinden. Wir bauen deshalb auf Ihre großherzige, geschwisterliche Unterstützung für die Ärmsten weltweit. Sie finden die Missio-Spendentüten im Eingangsbereich der Kirche.  Nach dem Gottesdienst werden fair gehandelte Waren verkauft.  Aufgrund der jetzigen Pandemie-Situation wollen wir die vorhandenen Lagerbestände verkaufen.

Ihr Eine-Welt-Kreis St. Gertrud

­